Radevormwalder Kinder- und Jugendring e.V.
Radevormwalder Kinder- und Jugendring e.V.

Die Jugendförderung der Stadt Radevormwald bietet an:   

Grundkurs für Jugendgruppenleiter/innen

in den Osterferien 2019 in Wipperfürth

 

 

Die Stadtjugendämter Wipperfürth, Gummersbach und Radevormwald bieten einen Grundkurs für Jugendgruppenleiter/innen an. Diese 5-tägige Schulung ist als Tagesveranstaltung geplant.

 

Die Schulung findet in der Zeit vom 15.–19.04.2019

in der “Alten Drahtzieherei“ - Wupperstr. 8 statt.

Der Auftakt ist am Montag, den 15.04.19 um 9.00 Uhr.

Der Abschluss ist am Freitag, den 19.04.19 um ca. 17 Uhr.

 

 

Die Teilnahme an allen 5 Tagen der Schulung ist verbindlich und am Ende des Kurses steht für alle Teilnehmer/innen ein schriftlicher Abschlusstest zur Erlangung der bundeseinheitlichen Jugendleiter/in Card.

Die Schulung umfasst ebenfalls die notwendige Teilnahme an einem 1. Hilfe-Kurs (16 Std.)

Die Teilnahmegebühren an dem Kurs betragen 60,- €.

Ein Mittagsessen wird nicht mehr bereitgestellt, jeder kann in der Mittagspause in der Stadt sich nach einem Imbiss umsehen.

 

 

Anmeldeschluss ist der 13.03.2020

 

 

 

 

Anmeldungen für beide Veranstaltungen ab sofort unter :

 

RKJR e.V.                                  Jugendamt Stadt Wipperfürth                          FB Jugend, Familie und Soziales

Jochen Kersting                          Ralf Noß                                                       Beate Reichau - Leschnik

42477 Radevormwald                   Wupperstr. 12, 51688 Wipperfürth                    Rathausplatz 1, 51643 Gummersbach

Tel. 0151 - 64326027                    Tel. 02267-64507                                           Tel. 02261-87-1227

 

E-Mail:

 

j.kersting@jugendring-rade.de  ralf.noss@stadt-wipperfuerth.de / Beate.Reichau.Leschnik@stadtgummersbach.de

 

 

 

JULEIKA -Fortbildungsseminar

 

Angebote der Kinder- und Jugendarbeit leben vom ehrenamtlichen Engagement junger Menschen, für die es einen amtlichen Ausweis gibt:

 

die JuLeiCa (als Qualifikationsnachweis)

 

Sie ist 3 Jahre gültig und kann danach verlängert werden. Voraussetzungen für die Verlängerung ist eine Teilnahme an einem oder mehrere Fortbildungsseminare mit insgesamt einer Dauer von 8 Zeitstunden und die Auffrischung der Ersten Hilfe alle 2 Jahre.

Die Jugendämter der Städte Wipperfürth, Gummersbach und Radevormwald bieten in der Woche  14. bis 18.April 2020 eine Fortbildung für alle Jugendleiter/innen, die die JuLeiCa verlängern oder die es „noch mal wissen wollen“, an.

 

Teilnahmegebühr 30,00 €.                                      Anmeldeschluss ist der 01.04.2019.

 

Anmeldeformular Fortbildung 2020.pdf
PDF-Dokument [194.6 KB]

Grundkurs und Fortbildung für Jugendgruppenleiter/innen

in den Osterferien 2020 in Wipperfürth

 

Das Jugendamt der Hansestadt Wipperfürth in Kooperation mit den Jugendämtern Gummersbach, Radevormwald / dem Radevormwalder Kinder- und Jugendring e.V. bietet wieder einen Grundkurs für Jugendgruppenleiter/innen an. Es handelt sich hierbei um eine 5-tägige Schulung als Tagesveranstaltung.

 

Die Schulung findet in der Zeit vom 14.- 18.04.2020 in der Alten Drahtzieherei, Wupperstr. 8, 51688 Wipperfürth statt.

Der Auftakt ist am Dienstag, den 14.04.2020 um 9.00 Uhr. Der Abschluss ist am Samstag, den 18.04.2020 um ca. 18.00 Uhr.

 

Angesprochen sind Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die Gruppenleiter/in werden wollen oder Ihre Jugendleiter/in Card erneuern müssen.

Eingeladen sind ebenfalls Interessierte, die bereits bei einem Träger / Verein im Bereich der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig sind (regelmäßige Gruppenstunden oder Ferienfreizeiten etc.)

Im Rahmen dieser einen Woche werden auch die erforderlichen Fortbildungsmodule für die Verlängerung einer bestehenden JuLeiCa angeboten.

 

Am Ende des Kurses steht für alle TeilnehmerInnen des Grundkurses eine schriftliche Abschlussprüfung zur Erlangung der bundeseinheitlichen JuLeiCa an.

Die Schulung umfasst ebenfalls die Teilnahme am Samstag, den 18.04.2020 an einem 1.Hilfe-Kurs.

Im Jugendgruppenleiterkurs werden hauptsächlich folgende Themen vermittelt:

Spiel in der Jugendarbeit, Gruppenpädagogik, Entwicklungspsychologie, Rollen in der Gruppe, Aufsichtspflicht und Haftung, Jugendschutzgesetzgebung, Organisationen von Ferienfreizeiten, Schulung zum § 8a SGB VIII Kindeswohlgefährdung, Inklusion und Partizipation in der Jugendarbeit, religiöse Vielfalt, praktische Einheiten im Bereich der Erlebnispädagogik sowie weitere Tipps und Infos.

Anmeldungen werden ab sofort für Radevormwalder Teilnehmer/Innnen entgegengenommen.

 

Radevormwalder Kinder- und Jugendring e.V:

Postfach 1380   Mobil 0151 64326027

e-Mail: j.kersting@jugendring-rade.de

                                         

Für die Teilnahme an diesem Kurs entstehen Gebühren in Höhe von 60,-€.

Die Fortbildungseinheit kostet 30,- €.

 

Gez.

Hans-Joachim Kersting  / Geschäftsführer

Anmeldeformular Juleica 2020.pdf
PDF-Dokument [193.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radevormwalder Kinder- und Jugendring e.V.